Fachtag der Beschäftigten der Kommunalen Jobcenter mit dem Titel: „Es geht um mich!“

Bild: Hessischer Städtetag

Soziales
27 Mär
Dienstag, 27. März 2018
Am 14. März 2018 hat in der Hochschule Fulda der diesjährige Fachtag der Kommunalen Jobcenter (KJC) mit dem Titel: „Es geht um mich!“ stattgefunden. Der Fachtag für die Mitarbeitenden in den KJC wurde gemeinsam vom Hessischen Ministerium für Arbeit und Soziales, dem Hessischen Landkreistag und dem Hessischen Städtetag organisiert. Die Moderation lag bei Rena Wissmeier, Regiestelle der KJC beim Hessischen Städtetag.

Teilgenommen haben 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der KJC. Die Beschäftigten sind der Grundpfeiler der KJC; ohne diese wären die KJC nicht das, was sie sind: eine Behörde, die vielen Menschen im Leistungsbezug wieder Kraft und neuen Mut gibt und die Existenz sichert, um sich überhaupt wieder mit anderen Themen beschäftigen zu können. Dazu tragen alle Mitarbeitenden mit ihrem täglichen Engagement bei, auch diejenigen, welche eher im Hintergrund arbeiten, und auf vielfältige Weise dafür Sorge tragen, dass der Betrieb im KJC laufen kann.

Die Initiative zu dieser Veranstaltung ging von einer Sitzung der Jobcenterleitungen aus. Der Fachtag der KJC 2018 sollte diesmal nicht der politischen Öffentlichkeit gewidmet sein, sondern den Beschäftigten, die täglich aufs Neue mit Schicksalen und meist kurzfristigen Gesetzesänderungen konfrontiert sind, also denjenigen, die das SGB II mit Leben füllen und dem jeweiligen KJC ein Gesicht verleihen. All dies wurde auch in den Grußworten betont. Dr. Karim Khakzar, Präsident der Hochschule Fulda, freute sich, diesen Tag in den Räumlichkeiten der Hochschule ausrichten zu können, da die Hochschule Fulda mit ihrem BOA-Studiengang intensiv zur Nachwuchsgewinnung der KJC beiträgt.

In Foren wurden verschiedene Themen bearbeitet:
a) Zum Thema „Supervision und Coaching – Was bringt es mir“ referierte Sabine Loß, systemische Beraterin und Supervisorin aus dem KJC Lahn-Dill (AöR) und stellte die verschiedenen Formen der Supervision und deren Effekte dar, um darüber auch in die Diskussion mit den Teilnehmenden zu kommen.

b) Das Betriebliche Gesundheitsmanagement als Entlastungsinstrument – Vision und Realität war im Fokus des Workshops von Herrn Lilienthal von der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FaW).

c) Chancen und Herausforderungen, welche die Digitalisierung für die Arbeit der KJC mit sich bringt, wurden von Boris Berner – Vorstand der Pro Arbeit – Kreis Offenbach – (AöR) anschaulich und plastisch zum kreativen Mitdenken dargestellt.

d) In den KJC immer wieder Thema, die psychischen Belastungen am Arbeitsplatz. Umgang, Lösungswege und Copingstrategien wurden diskutiert unter Begleitung von Claudia Flake und Holger Lehnhardt vom Regierungspräsidium Gießen sowie von Stephanie Caspar und Eva Maria Straub von der Unfallkasse Hessen.

e) In zwei Foren, einmal für Führungskräfte und einmal für Beschäftigte, wurde sich der Vorstellung von gesunder und guter Führung gewidmet, begleitet von Prof. Dr. Frank Unger von der Hochschule Fulda und Ellen Deboy vom KJC Groß-Gerau (AöR).

f) „Meine Arbeit im Jobcenter – besser heute als morgen kündigen? – Kultur und Werte“, so lauteten die beiden Foren, welche von Thomas Lenz vom KJC Wuppertal und Rena Wißmeier vom Hessischen Städtetag durchgeführt wurden.

g) Dem Umgang mit psychisch kranken Klienten als besonderer Herausforderung der Mitarbeitenden im KJC und dem professionellen Umgang mit diesen widmete sich Roger Kussek, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie von der Zentrum für Trauma- und Konfliktmanagement GmbH.

In einer etwas anderen Zusammenfassung des Tages präsentierte Dominque Macri, Gewinnerin der Meisterschaft im Poetry Slam 2014, den Tag in Blitzlichtern.

Rena Wißmeier vom Hessischen Städtetag ermunterte zum Schluss die Beschäftigten dazu, mutig und proaktiv ihre Vorgesetzen von gewonnenen Optimierungsideen für ihre tägliche Arbeit zu begeistern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kjc-hessen.de.

Termine

09 Aug

09.08.18 | 10:00 Uhr

Sonderausschuss Sport

Frankfurt

10 Aug

10.08.18 | 09:30 Uhr

AG Süd

Kelkheim

13 Aug

13.08.18 | 09:00 Uhr

AK kommunale Pressesprecher

HdkS, Wiesbaden

14 Aug

14.08.18 | 08:00 Uhr

Betriebsausflug der Geschäftsstelle

 

21 Aug

21.08.18 | 10:00 Uhr

AG Kämmereien

Kassel

22 Aug

22.08.18 | 10:00 Uhr

AG Steuern

Friedrichsdorf

23 Aug

23.08.18 | 10:00 Uhr

Ausschuss für Umwelt und Verkehr

HdkS, Wiesbaden

Alle Termine