Grußwort von Oberbürgermeister Wolfram Dette zum Hessentag 2012

Freitag, 01. Juni 2012

In der Zeit vom 1.6.2012 bis 10.6.2012 findet der diesjährige Hessentag in unserer Mitgliedstadt Wetzlar statt. Das Mitglied des Präsidiums unseres Verbandes Wolfram Dette hat dazu ein Grußwort verfasst. Der Leiter des Kulturamtes der Stadt Wetzlar…

OB Wolfram Dette - Foto: Stadt Wetzlar

Nirgendwo können sich hessische Städte in ihrer Vielfalt vor einem breiten Publikum besser präsentieren als beim Hessentag. Die Idee, jedes Jahr eine andere Stadt in den Mittelpunkt dieses großen Landesfestes zu stellen, bietet allen Hessen und Besuchern von Ferne eine wunderbare Chance, die Städte unseres Bundeslandes in Verbindung mit einem Festprogramm von über 1.000 Veranstaltungen kennenzulernen.

Ich freue mich daher besonders, die Mitgliedsstädte des Hessischen Städtetages zum diesjährigen Hessentag vom 1. bis 10. Juni nach Wetzlar einladen zu können, zumal ich seit vielen Jahren dem Hessischen Städtetag eng verbunden bin, als Mitglied des Präsidiums, des Finanzausschusses und als Vertreter des Hessischen Städtetages im Hauptausschuss des Deutschen Städtetages.

Einwohner, Vereine, Unternehmen, Behörden, Stadtverwaltung, Kirchen und Partnerstädte aus Wetzlar und Umgebung bereiten sich seit langem auf das Hessenfest vor und freuen sich sehr, Ihnen besondere Attraktionen aus Stadt und Region vorstellen zu können. Die Wetzlarer Altstadt präsentiert sich dank eines überaus erfolgreichen Fassadenförderungsprogramms in neuem Glanz und bietet so manchen neuen Anblick, wie z. B. das grundhaft sanierte Adelspalais Papius mit der einzigartigen Möbelsammlung „Europäische Wohnkultur aus Renaissance und Barock“. Vom Open-Air-Konzert mit Weltstars wie Elton John bis zur Uraufführung einer Wetzlarer Oper ist für jeden etwas dabei.

Der Hessentag ermöglicht neben einem gewohnt umfangreichen Programm auch wieder vielfältige inoffizielle Begegnungen von Vertretern der „kommunalen Familie“.

Wolfram Dette
Oberbürgermeister

Termine

30.09.2014

Bau- und Planungsausschuss

01.10.2014

AG Steuern

01.10.2014

Sportausschuss