Bleibebarometer öffentlicher Dienst

Bild: Heiko Kueverling, shutterstock.com

Recht, Personal und Ordnung
13 Jan
Donnerstag, 13. Januar 2022
Die vom Bundesministerium des Innern und für Heimat und anderen Institutionen unterstützte Studie "Bleibebarometer Öffentlicher Dienst – Eine Befragung zu Bindungsfaktoren in der Verwaltung" wurde veröffentlicht.

Zu Beginn des Jahres hat die Next:Public Beratungsagentur das "Bleibebarometer Öffentlicher Dienst – Eine Befragung zu Bindungsfaktoren in der Verwaltung" veröffentlicht. Hierfür wurden 7.490 Beschäftigte aus dem öffentlichen Dienst in Bund, Ländern und Kommunen befragt.

Die Befragten haben vor allem die Arbeitgeber/Dienstherrn, die konkreten Aufgaben und Tätigkeiten, das Arbeitsklima, die Führungskräfte sowie den gesellschaftlichen Beitrag ihrer Arbeit positiv bewertet. Darüber hinaus empfindet eine Mehrheit der Beschäftigten die eigene Arbeit als wichtig, interessant und abwechslungsreich.

Angesichts der hohen Aufgaben- und Arbeitgeberzufriedenheit überrascht eine insgesamt hohe Wechselbereitschaft: 80 Prozent der Beschäftigten können sich vorstel¬len, den Arbeitgeber zu wechseln. Ein Drittel der Beschäftigten zieht auch einen Wechsel in die Privatwirtschaft in Betracht. Auf die Frage, welche Verbesserungen der Arbeitsbedingungen in der Privatwirtschaft erwartet werden, wurden eine bessere Bezahlung, eine höhere Flexibilität, eine bessere Ausstattung und eine größere Anerkennung und Wertschätzung genannt.

Die Ergebnisse der Studie können unter www.nextpublic.de/bleibebarometer-oeffentlicher-dienst abgerufen werden.

Termine

30 Aug

30.08.22 | 10:00 Uhr

AG Ordnung

Offenbach am Main

06 Sep

06.09.22 | 10:00 Uhr

Ausschuss für Klima, Umwelt und Verkehr

Videokonferenz

08 Sep

08.09.22 | 10:00 Uhr

Ausschuss für Schule und Kultur

Kassel

12 Sep

12.09.22 | 09:00 Uhr

AG Mitte

Videokonferenz

14 Sep

14.09.22 | 10:00 Uhr

AG Stadtverordnetenvorsteher

Kassel

15 Sep

15.09.22 | 09:30 Uhr

AG Nord

Melsungen

19 Sep

19.09.22 | 14:00 Uhr

Ausschuss Finanzen und Wirtschaft

Videokonferenz

Alle Termine

Veröffentlichungen