Hessischer Städtetag unterzeichnet Kooperationsvereinbarung mit dem Landessportbund Hessen

Die unterzeichnenden Parteien der Kooperationsvereinbarung

Europa. Sport und Kultur
28 Aug
Dienstag, 28. August 2012
Der Hessische Städtetag hat heute mit dem Landessportbund sowie den beiden anderen kommunalen Spitzenverbänden, Hessischer Landkreistag und Hessischer Städte- und Gemeindebund, die Kooperationsvereinbarung „Starker Sport – starke Städte, Gemeinden und Landkreise“ unterzeichnet.

Die Unterzeichnung der Vereinbarung im Sport-Sommer 2012 zeigt einmal mehr, dass den Städten viel an der Unterstützung des Sports liegt.

Schon heute fördern die Städte und Gemeinden Sportstätten, Sportvereine und Sportler mit nicht unerheblichen finanziellen und konzeptionellen Ressourcen.
Die Sportförderung wurde in allen Mitgliedstädten des Hessischen Städtetages in den letzten Jahrzehnten nicht gekürzt.


Ziele der Vereinbarung sind die

  • Förderung der Netzwerkarbeit sowie der kooperativen Planungen mit und durch die regionalen Sportverwaltungen,
  • Förderung des Sports als integraler Bestandteil der Stadt-, Gemeinde- oder Stadtteilentwicklung,
  • Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit durch Entbürokratisierung und Hauptberuflichkeit,
  • Stärkung der Bildung im Sport und Bildung durch Sport,
  • gemeinsame Anstrengung zur Sicherung der Finanzierung des Sports,
  • Weiterentwicklung kooperativer Anstrengungen zur Förderung leistungssportlicher Talente,
  • Planung und Weiterentwicklung multifunktional nutzbarer Sportanlagen,
  • Nutzung und Stärkung der Integrationskraft des organisierten Sports für Migranten sowie
  • der Einsatz für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den Belangen der Umwelt und den Belangen des Sport- und Freizeitwesens,
  • der Ausbau der Kooperationen Schule und Verein begleitet durch fachlich pädagogisch kompetente Personen und
  • der Auf- und Ausbau regionaler Netzwerke Sport und Gesundheit und Schaffung notwendiger struktureller und räumlicher Voraussetzungen.


Sport ist und bleibt ein unverzichtbarer Teil der Gesellschaft. In den Städten kommt ihm eine zentrale Funktion zum Beispiel als Mittel gesellschaftlicher Integration zu. Der Sport spielt in den Städten, Gemeinden und Landkreisen darüber hinaus mit und wegen seiner Vielfalt und seinen zahlreichen Bezügen zu anderen kommunalen Handlungsfeldern eine zentrale Rolle.

Der Sportausschuss des Hessischen Städtetages tagt wieder Ende Oktober 2012 und wird sich unter anderem mit Randsportarten sowie mit der Kooperation zwischen Städten, Tageseinrichtungen für Kinder, Sportvereinen und Schulen beschäftigen.

Termine

20 Nov

20.11.19 | 09:30 Uhr

AG Nord

Homberg (Efze)

21 Nov

21.11.19 | 09:00 Uhr

Präsidium

Fulda

25 Nov

25.11.19 | 10:00 Uhr

AG Umwelt

HLNUG, Wiesbaden

26 Nov

26.11.19 | 10:00 Uhr

AG Vermessung und Liegenschaft

Wiesbaden

28 Nov

28.11.19 | 10:00 Uhr

AG Hochbau

Wiesbaden

04 Dez

04.12.19 | 10:00 Uhr

AG Stadtverordnetenvorsteher

Frankfurt

11 Dez

11.12.19 | 10:00 Uhr

Ausschuss kommunale Jobcenter

HdkS, Wiesbaden

Alle Termine

Veröffentlichungen



Alle Veröffentlichungen