Kinderbetreuung – Perspektive für Kinder, Tageseinrichtungen und Eltern

Foto: Stadt Kassel

Bildung, Kinder und Jugend
10 Jun
Mittwoch, 10. Juni 2020
Da die Zahl der Infektionen zurückgeht und sich die Lage entspannt, planen Land und Kommunen die 2. Corono-Verordnung zum 6. Juli 2020 auslaufen zu lassen.

"Die Städte im Hessischen Städtetag bewerten die ab 6. Juli 2020 angedachte Außerkraftsetzung der Corona-Beschränkungen in Tageseinrichtungen für Kinder positiv. Diese entspricht ebenso der Zielrichtung der Jugenddezernate des Hessischen Städtetages wie die zuvor ergangene Verordnung. Wir konnten aufgrund der bisherigen Regelungen vor Ort schrittweise schon in den Regelbetrieb übergehen", so Präsident Christian Geselle, Oberbürgermeister von Kassel. "Während der Ferien werden viele Gebietskörperschaften Ferienbetreuungen und Ferienspiele anbieten. Spätestens zum Start des Kindergartenjahres sind wir dann – lässt dies die medizinische und virologische Lage zu – perspektivisch wieder im Normalbetrieb, auf den sich Kinder, Tageseinrichtungen sowie Eltern freuen."

 

 

Termine

19 Aug

19.08.20 | 10:00 Uhr

AG Planungsamtsleiter

Video- oder Telefonkonferenz

20 Aug

20.08.20 | 10:00 Uhr

AG Steuern

Video- oder Telefonkonferenz

24 Aug

24.08.20 | 10:00 Uhr

AK IT und E-Government

Darmstadt oder Videokonferenz

03 Sep

03.09.20 | 09:00 Uhr

Präsidium und Hauptausschuss

Fulda

10 Sep

10.09.20 | 10:00 Uhr

AG Kämmereien

Friedrichsdorf

18 Sep

18.09.20 | 10:00 Uhr

Vollversammlung Stadtverordnetenvorsteher

Rüsselsheim

18 Sep

18.09.20 | 10:00 Uhr

Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft

Darmstadt

Alle Termine

Veröffentlichungen



Alle Veröffentlichungen