Städtetags-Präsident Hilgen: Kommunaler Finanzausgleich – Bedarfsermittlung bleibt streitig

Präsident OB Bertram Hilgen, Kassel - Foto: Aumeier

Finanzen
09 Okt
Donnerstag, 9. Oktober 2014
Der Präsident des Hessischen Städtetags OB Hilgen ist enttäuscht über die Absichten, die Finanzminister Dr. Schäfer für die künftige Finanzierung der Kommunen in Hessen bekanntgegeben hat. Er sieht in der angekündigten Finanzmasse aber noch nicht das letzte Wort des Landtags.

Städtetags-Präsident Bertram Hilgen, Oberbürgermeister von Kassel, ist über das jetzt bekannt gewordene Angebot des Finanzministers für die Finanzierung der hessischen Kommunen enttäuscht: "Das ist wohl wie bei Tarifverhandlungen. Die Zahlen des Finanzministers sind ein erstes Angebot auf der Basis seiner Haushaltsplanung, können aber nicht das letzte Wort des Finanzministers sein."

Finanzminister Dr. Schäfer will den Kommunen mit knapp vier Milliarden Euro nicht mehr Geld zuweisen als nach dem alten verfassungswidrigen Gesetz. Hilgen: "Es ist eindeutig keine vernünftige Bedarfsberechnung, wie sie der Staatsgerichtshof verlangt hat, wenn Durchschnittswerte gebildet werden, die weit unter dem Durchschnittsaufwand liegen."

Bertram Hilgen sagt im Blick auf die Beratungen des Hessischen Landtags: "Das Finanzministerium hat den kommunalen Aufwand um nahezu eine Milliarde runtergerechnet, unsere Einnahmen aber gleichzeitig voll angerechnet, zum Teil sogar darüber hinaus. Es ist klar, dass bei einer solchen Methode keine seriöse Bedarfsermittlung zustande kommt. Das können die Landtagsabgeordneten, von denen viele auch kommunal engagiert, sind, nachrechnen."

Hilgen ist für die weitere Debatte zuversichtlich, weil sich im Vorfeld die Argumente des Hessischen Städtetags bei der Finanzierung von Sport, Kultur, Umwelt und Natur beim Finanzminister weitestgehend durchgesetzt haben.

Termine

21 Okt

21.10.19 | 10:00 Uhr

AG Kämmereien "Nord"

Fritzlar

22 Okt

22.10.19 | 09:30 Uhr

AG Rechnungsprüfung (2-tägig 22./23.10.2019)

Wiesbaden

22 Okt

22.10.19 | 10:00 Uhr

AG Kämmereien "Mitte"

Dillenburg

23 Okt

23.10.19 | 10:00 Uhr

AG Kämmereien "OF/MKK"

Langen

24 Okt

24.10.19 | 10:00 Uhr

AG Recht

Dreieich

24 Okt

24.10.19 | 10:00 Uhr

AG Kämmereien "Starkenburg"

Gernsheim

29 Okt

29.10.19 | 10:00 Uhr

AG Kämmereien "Taunus"

HdkS, Wiesbaden

Alle Termine

Veröffentlichungen



Alle Veröffentlichungen