Zehn Jahre Pflegestützpunkte in Hessen – bundesweit einzigartiges Angebot

Seit zehn Jahren kann man das vom Hessischen Städtetag entworfene Logo hessenweit sehen.

Soziales
07 Dez
Freitag, 7. Dezember 2018
Die Pflegestützpunkte in Hessen haben sich zu einem Erfolgsmodell entwickelt. Zehn Jahre nach ihrer Gründung blicken die Partner der Pflegestützpunkte und das Land auf die geleistete Arbeit zurück und danken den Mitarbeitenden der Städte, Landkreise und Pflegekassen für deren Einsatz.

Mit dem Pflegeweiterentwicklungsgesetz vom 28. Mai 2008 hat der Bundesgesetzgeber die Möglichkeit geschaffen, Pflegestützpunkte einzurichten. Das Land Hessen hat am 8. Dezember 2008, also genau vor 10 Jahren, die Pflegekassen und auch die kreisfreien Städte und Landkreise dazu bestimmt, zunächst in jeder Gebietskörperschaft einen Pflegestützpunkt einzurichten. Die Ausgestaltung der Einrichtung vollzieht sich auf der Grundlage einer Rahmenvereinbarung zwischen den kommunalen Spitzenverbänden – Hessischer Städtetag, Hessischer Landkreistag und Hessischer Städte- und Gemeindebund – und den Pflege- und Krankenkassen, in der die wesentlichen Inhalte der Einrichtung und Arbeit abgestimmt wurden.

Zu den vielen Aufgaben der Pflegestützpunkte gehören unter anderem:

  • umfassende sowie unabhängige Auskunft und Beratung zu den Rechten und Pflichten nach dem Sozialgesetzbuch und zur Auswahl und Inanspruchnahme der bundes- oder landesrechtlich vorgesehenen Sozialleistungen und sonstigen Hilfsangebote,
  • Koordinierung aller für die wohnortnahe Versorgung und Betreuung in Betracht kommenden gesundheitsfördernden, präventiven, kurativen, rehabilitativen und sonstigen medizinischen sowie pflegerischen und sozialen Hilfs- und Unterstützungsangebote einschließlich der Hilfestellung bei der Inanspruchnahme der Leistungen,
  • Vernetzung aufeinander abgestimmter pflegerischer und sozialer Versorgungs- und Betreuungsangebote.

Den Evaluationsergebnissen zufolge wird das Angebot der Pflegestützpunkte von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut angenommen.

Gemeinsame Presseerklärung

Flyer der Pflegestützpunkte in Hessen

Termine

19 Aug

19.08.20 | 10:00 Uhr

AG Planungsamtsleiter

Videokonferenz

20 Aug

20.08.20 | 10:00 Uhr

AG Steuern

Video- oder Telefonkonferenz

24 Aug

24.08.20 | 10:00 Uhr

AK IT und E-Government

Videokonferenz

03 Sep

03.09.20 | 09:00 Uhr

Präsidium und Hauptausschuss

Fulda

10 Sep

10.09.20 | 10:00 Uhr

AG Kämmereien

Friedrichsdorf

18 Sep

18.09.20 | 10:00 Uhr

AG Stadtverordnetenvorsteher

Videokonferenz

18 Sep

18.09.20 | 10:00 Uhr

Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft

Darmstadt

Alle Termine

Veröffentlichungen



Alle Veröffentlichungen