Bewerbergespraeche

Seminare für Führungskräfte und Mitarbeiter/innen

Professionelle Bewerbergespräche vorbereiten und durchführen



Zielgruppe 

Führungskräfte, Personalverantwortliche und Mitarbeiter/innen, die mit der Auswahl von Bewerbern zu tun haben

Seminarleitung 
Dipl.-Betriebsw. Stephanie Schützen, geprüfte Mental-Trainerin

Überblick
Führungskräfte und Personalverantwortliche stehen immer wieder vor der Herausforderung, die "richtigen" Mitarbeiter/innen für die jeweiligen Stellen zu finden. Das setzt einmal die klare Formulierung der Anforderungsprofile und Stellenbeschreibungen sowie ein zielführendes Bewerbergespräch voraus.

Im Bewerbergespräch gilt es, das Know-how, die sozialen Kompetenzen und die Vorteile, aber auch die eventuellen Schwachstellen des Bewerbers sicher zu identifizieren. 

Ziel des Seminars
ist es, Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile so zu gestalten, dass Sie zu Ihrer Verwaltung, Ihrer Abteilung, Ihrem Amt passen. Sie erhalten Sicherheit in der Beurteilung von Bewerbern – durch das effiziente Einschätzen von Bewerbungsunterlagen, durch gekonnte Gesprächsvorbereitung und durch das souveräne Gespräch. Sie lernen Bewerberinterviews je nach Anforderungen variabel zu gestalten und zu führen.

Inhalte

  • Stellenbeschreibung und Anforderungsprofile
    Erstellung und Gliederung von Anforderungsprofilen – Festlegung von Anforderungskompetenzen – Bedeutung, Aufbau und Formulierung von Stellenbeschreibungen
  • Reflexion und Vorauswahl der eingegangenen Bewerbungen
  • Zielgerichtete Gesprächsvorbereitung
    Vom Anforderungsprofil zum Interviewleitfaden – Rollen und Kompetenzen vor und während des Gesprächs reflektieren und abgleichen – Phasen und Ablauf des Gesprächs planen – Methoden und Inhalte festlegen
  • Effiziente Gesprächsführung
    Wahrnehmung und Wirklichkeit: Was nehmen Sie wahr? Wie beurteilen Sie? Was zeichnet gute Beurteiler aus? – Gezielte Fragetechniken und Methoden – Die Fähigkeit, offen zuzuhören – Das eigene Gesprächsverhalten reflektieren und weiterentwickeln
  • Entscheidungsfindung
    Unterstützende Entscheidungskriterien – "Bewertungsbögen" erstellen zum Bewerbervergleich


Termin 
   
26. bis 27. August 2019

Ort
Hotel Sonneck, Knüllwald

Gebühr
€ 300,00 für Mitglieder / € 390,00 für Nichtmitglieder

Hotelkosten
Bei Unterbringung im Hotel € 183,00 incl. Vollpension – bei täglicher Anreise € 98,00

Anmeldeschluss
15. Juli 2019

Anmeldeformular

Termine

14 Aug

14.08.19 | 10:00 Uhr

AG Stadtverordnetenvorsteher

Wiesbaden

28 Aug

28.08.19 | 10:00 Uhr

AG Personal

Wiesbaden

05 Sep

05.09.19 | 10:00 Uhr

AK Mobilität und Umwelt

Darmstadt

05 Sep

05.09.19 | 10:00 Uhr

Sonderausschuss Gesundheit

Wiesbaden

05 Sep

05.09.19 | 10:00 Uhr

AG Frauenbeauftragte

Kassel

09 Sep

09.09.19 | 10:00 Uhr

AK IT und E-Government

Heppenheim

12 Sep

12.09.19 | 10:00 Uhr

Ausschuss für Schule und Kultur

Gießen

Alle Termine