Stimme

Seminare für Führungskräfte und Mitarbeiter/innen

Komm auf den Punkt! – Souveräner Einsatz der Stimme im Beruf



Zielgruppe 

Verwaltungsleitung, Führungskräfte und MitarbeiterInnen, die mit Stimmarbeit ihren Auftritt, Präsentationen und Gespräche im Alltag optimieren möchten

Seminarleitung 
Bettina Koch, Schauspielerin, Theatertherapeutin, Stimm- und Sprech-Trainerin, www.bettinakoch.de

Überblick
Die Stimme ist unser wichtigstes Kommunikationsmittel. Sie muss belastbar und klangvoll sein. Mentale Präsenz, eine volle Stimme, die Ihnen gehorcht, und bewusste Atemtechnik helfen, an der richtigen Stelle das Wort zu ergreifen und einen wirkungsvollen Gesprächsbeitrag zu leisten.
In Vorträgen verpuffen oft wichtige Inhalte, weil sie nicht wirkungsvoll präsentiert werden.

Wie klingt Ihre Stimme in stressigen Situationen, in Konfliktgesprächen? Wie am Telefon mit einem schwierigen Gesprächspartner? Wie bei einem Vortrag oder einer Präsentation? Meinen Sie das, was Sie sagen?
Mit praktischen und ausdrucksstarken Übungen trainieren Sie den Umgang mit Stimme, Atem und Lampenfieber.

Anhand unterschiedlichster Textbeispiele üben Sie sinnbetontes, bildhaftes und lebendiges Sprechen. Die Freude am Sprechen und am Klang der eigenen Stimme fördert Ihren Mitteilungswillen und damit Ihre Kommunikationsfähigkeit.
Die Stimme wirkt, und die Stimme verbindet. 

Ziel des Seminars
ist es, sich der Wirkung der eigenen Stimme bewusst zu werden und dadurch Sicherheit in Gesprächen und Vorträgen zu gewinnen.

Inhalte

    • Souveräner und begeisterter Einsatz der Stimme, Sprechfreude
    • Abstellen von Dialektunsicherheiten
    • Stilmittel, wie der gezielte Einsatz von Pausen, Blickkontakt
    • Richtiges Sprechtempo als Gegenwehr für "Schnellredner/innen" und "Ähm"-Spezialisten
    • Stimme und Emotion
    • Praktische Übungen zum Umgang mit Atem, Stimme und Nervosität aus dem Bereich des Schauspieltrainings und der Sprecherziehung
    • Beispielhafte Gespräche aus der Literatur und des Konfliktmanagements (Input der Trainerin)
    • Rollenspiele
    • Situativ eingebrachte Beispiele aus dem Teilnehmerkreis
    • Kurzpräsentationen


    Termin 
       
    28. bis 29. November 2018

    Ort
    Hotel zum Stern, Oberaula

    Gebühr
    € 290,00 für Mitglieder / € 390,00 für Nichtmitglieder

    Hotelkosten
    Bei Unterbringung im Hotel € 155,00 incl. Vollpension – bei täglicher Anreise € 78,00

    Anmeldeschluss
    20. Oktober 2018

    Anmeldeformular

    Termine

    23 Apr

    23.04.18 | 10:00 Uhr

    AK Beteiligungssteuerung

    Wiesbaden

    24 Apr

    24.04.18 | 09:30 Uhr

    AG Rechnungsprüfung (2-tägig 24./25.4.2018)

    Alsfeld

    25 Apr

    25.04.18 | 10:00 Uhr

    AG Soziales

    Kassel

    26 Apr

    26.04.18 | 10:00 Uhr

    AG Planung

    Limburg a. d. Lahn

    08 Mai

    08.05.18 | 10:00 Uhr

    AG Kultur

    Bad Homburg v. d. H.

    16 Mai

    16.05.18 | 10:00 Uhr

    AG Hochbau

    Marburg

    17 Mai

    17.05.18 | 10:00 Uhr

    Ausschuss für Bau und Planung

    Eltville

    Alle Termine