Fortbildungsprogramm der Archivschule Marburg

Europa. Sport und Kultur
24 Jan
Montag, 24. Januar 2011
Das Fortbildungsprogramm der Archivschule Marburg präsentiert sich 2011 vielfältig mit 30 Kursen, die ein breites Spektrum der archivischen Fachaufgaben abdecken.

Bewährtes wurde beibehalten, einige Kurse werden wegen geringer Nachfrage pausieren. Der noch junge Fachbereich digitales Archivgut wurde behutsam an neue Anforderungen angepasst. So sind zwei Einführungskurse dazu gekommen, in denen Grundlagen der digitalen Archivierung vermittelt werden.
Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die digitale Bildbearbeitung in den Archiven durchführen, wurde ein eigener Anwenderkurs eingerichtet.

Nach wie vor gibt es in den Archiven eine große Nachfrage nach Grundlagenwissen. Auf Anfrage können Kurse aus dem vorhandenen Angebot, die von den Dozenten der Archivschule durchgeführt werden, für einen bereits feststehenden Teilnehmerkreis zusätzlich gebucht werden.  

Kontakt
Frau Christa Kieselbach, Archivschule Marburg, Bismarckstraße 32, 35037 Marburg,
Telefon 06421-16971-12, Telefax 06421-16971-10, E-Mail: kieselba@staff.uni-marburg.de

Fortbildungsprogramm der Archivschule Marburg

Termine

20 Nov

20.11.19 | 09:30 Uhr

AG Nord

Homberg (Efze)

21 Nov

21.11.19 | 09:00 Uhr

Präsidium

Fulda

25 Nov

25.11.19 | 10:00 Uhr

AG Umwelt

HLNUG, Wiesbaden

26 Nov

26.11.19 | 10:00 Uhr

AG Vermessung und Liegenschaft

Wiesbaden

28 Nov

28.11.19 | 10:00 Uhr

AG Hochbau

Wiesbaden

04 Dez

04.12.19 | 10:00 Uhr

AG Stadtverordnetenvorsteher

Frankfurt

11 Dez

11.12.19 | 10:00 Uhr

Ausschuss kommunale Jobcenter

HdkS, Wiesbaden

Alle Termine

Veröffentlichungen



Alle Veröffentlichungen