Leichter Personalzuwachs im öffentlichen Dienst

Bild: Syda Production, Fotolia

Recht, Personal und Ordnung
18 Aug
Dienstag, 18. August 2015
Wie das Statistische Bundesamt am 23. Juni 2015, anlässlich des „Tages der Vereinten Nationen für den öffentlichen Dienst“, mitteilte, waren am 30. Juni 2014 rund 4,65 Millionen Beschäftigte im öffentlichen Dienst von Bund, Ländern und Kommunen tätig. Dies entspricht einem Zuwachs von 0,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Im kommunalen öffentlichen Dienst stieg die Zahl
der Angestellten und Beamtinnen und Beamten
um 1,6 Prozent auf 1,428 Millionen. Diese Entwicklung
ist vor allem auf die Personalzuwächse im Bereich
der Kindertageseinrichtungen zurückzuführen:
Gegenüber dem Vorjahr sind in dort 11.200 Beschäftigte
zusätzlich (und damit insgesamt 187.000 Beschäftigte)
tätig, was einem Plus von 6,4 Prozent im Vergleich
zum Vorjahr entspricht.


Die Zahl der Beschäftigten im kommunalen öffentlichen Dienst entwickelte sich in den Jahren 2005 bis 2012 wie folgt:

2005: 1,373 Mio.
2006: 1,358 Mio.
2007: 1,341 Mio.    
2008: 1,331 Mio.
2009: 1,350 Mio.
2010: 1,355 Mio.    
2011: 1,367 Mio.    
2012: 1,386 Mio.    
2013: 1,406 Mio.     
2014: 1,428 Mio.

Von den Beschäftigten des öffentlichen Dienstes sind rund 36 Prozent verbeamtet und rund 60 Prozent sind Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Berufs- und Zeitsoldaten stellen die restlichen knapp 4 Prozent. Diese Anteile sind in den verschiedenen staatlichen Ebenen sehr unterschiedlich verteilt: Im Landesbereich ist mehr als jeder zweite Beschäftigte verbeamtet (54 Prozent), da hier im personalstarken Schul- und Polizeidienst überwiegend Beamtinnen und Beamte tätig sind. Im kommunalen Bereich liegt der Anteil der Beamtinnen und Beamten bei 13 Prozent. Im Bundesbereich ist etwas mehr als jede dritte Beschäftigte verbeamtet (36 Prozent).

Termine

19 Aug

19.08.20 | 10:00 Uhr

AG Planungsamtsleiter

Videokonferenz

20 Aug

20.08.20 | 10:00 Uhr

AG Steuern

Video- oder Telefonkonferenz

24 Aug

24.08.20 | 10:00 Uhr

AK IT und E-Government

Videokonferenz

03 Sep

03.09.20 | 09:00 Uhr

Präsidium und Hauptausschuss

Fulda

10 Sep

10.09.20 | 10:00 Uhr

AG Kämmereien

Friedrichsdorf

18 Sep

18.09.20 | 10:00 Uhr

AG Stadtverordnetenvorsteher

Videokonferenz

18 Sep

18.09.20 | 10:00 Uhr

Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft

Darmstadt

Alle Termine

Veröffentlichungen



Alle Veröffentlichungen